News: 
Stammtisch am 26.Juli beim Wolfi ab 1900 Uhr !
Nächster Termin: 20.07.2024 Waldviertel Mohnblumenfest  

Home   Sitemap   Impressum

BERICHTE
Berichte


MRC KM Stand


Aktuelles


Jacke:

BMW GS Dry Gr.38 nur einmal getragen VB 180 Euro
+43 664 2578965



Hose:

BMW TourShell Gr. 40 nur einmal getragen VB 150 Euro
+43 664 2578965




NEUES Bankkonto:
Sparkasse Voitsberg/Köflach
IBAN: AT57 2083 9055 0133 6142


BIKERSTAMMTISCH:
Immer letzter Freitag im Monat  !
19.00 Uhr beim Stadtheurigen in Voitsberg !
 


Berichte

Tour Schlösserstrasse

Sonntag, 24. Juni 2007
Zur Galerie
Ende: Samstag, 30. Juni 2007
Bericht:

Am 24.6.2007 startete der MRC Bärnbach vom Cafe „La Casa“ mit 13 Maschinen und 17 Personen zu einer sechstägigen Tour. Die erste Etappe führte uns nach Salzburg, wo wir am frühen Nachmittag eintrafen. Nachdem wir unsere Quartiere im Hotel "Neutor" bezogen hatten, war noch genug Zeit um die Burg Salzburg zu besuchen. Bei einem gemütlichen Abendessen ließen wir den ersten Tag unserer Fahrt ausklingen.

Der zweite Tag führte uns zum Chiemsee, wo wir eine längere Rast einlegten. Einige nützten diese Zeit für ein Erfrischungsbad im See. Um 14 Uhr ging die Fahrt Richtung Rosenheim - Bad Tölz nach Reute in Tirol weiter. Hier erfolgte die zweite Übernachtung im Hotel "Maximilian". Unterwegs mussten wir in ein Cafe flüchten, da ein Gewitter heraufzog. Nach längerer Wartezeit konnten wir aber unbeschadet die Fahrt fortsetzen.

Am dritten Tag unserer Reise ging es direkt zur Schlösserstrasse. Hier wurde das bekannte Schloss "Neuschwanstein" besichtigt. Da wir vorangemeldet waren konnte eine längere Wartezeit vermieden werden. Am Nachmittag ging es weiter Richtung Bodensee nach Friedrichshafen – Magnau. In einem netten kleinen Hotel wurden wir sehr herzlich aufgenommen. Hier wurde am Mittwoch ein Ruhetag eingelegt. Einige besuchten die Insel Mainau, anderen wurden die Landschaften um Friedrichshafen von einem dort wohnhaften Freund gezeigt.

Am Donnerstag, ging es über Bregenz – Lichtenstein, der Schweiz nach Südtirol. Das Land der hohen Pässe. Wir fuhren über viele Pässe, wie den "Karerpass", "Pordoipass" usw. Aber der herausragenste ist wohl das "Sellajoch" mit seinen 48 Spitzkehren hinauf und 48 Kehren wieder hinunter, wo wir dann in der Nähe von "Meran" bei der Pension "Alber" übernachteten.
Über Cortina d. Ampezzo fuhren wir nach Lienz in Osttirol, wo wir noch einmal am „Gribelehof“ Quartier bezogen.

Der letzte Tag unserer schönen Reise führte uns durch Osttirol, Kärnten nach Hause in die
Steiermark. In Pichling tranken wir im Cafe "Kontrast" noch einen Scheidebecher bevor wir uns trennten.




Home | Sitemap | Impressum | Datenschutz | © Copyright 2007 - 2024 - MRC (Motorradclub) Bärnbach
Bankverbindung: MRC Bärnbach - Sparkasse Voitsberg-Köflach - IBAN: AT57 2083 9055 0133 6142